Data seine Schurken (1/3): Harry Mudd und Khan

(C) Felix Herzog

Wir haben auf mehrfachen Wunsch die Mammut-Folge “Data seine Schurken” in 3 Blöcke aufgeteilt, zur leichteren Verdauung.

Der 1. Teil befasst sich mit zwei klassischen Schurken aus der TOS-Ära: Harry Mudd und Khan Noonien Singh – beides Antagonisten von Captain Kirk.

Die Folge in gesamter, ungeschnittener über-5-Stunden-Länge (incl. Buchvorstellung und Hörer-Feedback) findet Ihr hier – ebenso wie eine komplette Link-Liste.

3 Antworten auf „Data seine Schurken (1/3): Harry Mudd und Khan“

  1. Hallo von Hangelar nach Hangelar,
    Ihr hattet ja überlegt, wie die Hörer zu euch gekommen sind.
    Hier muss ich der These, dass ihr Alles Trek am Dienstag zu verdanken habt, widersprechen.
    Ich für meinen Teil bin komplett anders zu euch gestoßen.
    Es gab vor einiger Zeit den offiziellen Star Trek Podcast. Dieser wurde eingestampft und ich war auf der Suche nach einem neuen Star Trek Podcast und fand euch.
    Trek am Dienstag habe ich bisher noch gar nicht gehört.

    Rock on

    Thomas

    1. So sehr ich auch den TrekCast vermisse, so sehr freut es mich natürlich, wenn wir dadurch, dass die Alten Herren (TM) eine Auszeit genommen haben, neue Hörer dazu bekommen haben. Herzlich Willkommen bei uns, Thomas! 🙂
      Die Natur verabscheut ein Vakuum. 😉
      …wie viele Nachwuchs-StarTrek-Podcasts braucht es eigentlich, um das Vakuum zu füllen, das der TrekCast hinterlassen hat?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.